Tagesgeld

Wie Geld anlegen zeigt der aktuelle Tagesgeldvergleich

In den Zeiten der Finanzkrise wird eine sichere Geldanlage die immer schwieriger. Wie soll man da sein Geld anlegen. Die Aktienmärkte in Europa und in den USA zeigen hohe Schwankungen. Staatsanleihen aus Ländern mit hohen Zinsen sind nicht mehr sicher. Deutsche Bundesanleihen werfen kaum noch Zinsen ab.

Da bleibt für den sicherheitsbewussten Anleger praktisch nur noch ein Tagesgeld Konto. Bei einem Tagesgeld Konto haben sie schon eine vergleichsweise gute Rendite bei einem Sie eher geringen Risiko. Die meisten Tagesgeldkonten werden online geführt. Das heißt sie müssten mit einem PC auf das Konto zugreifen. Solch ein Konto ist dann kostenlos und das gesamte eingezahlte Geld wird sofort verzinst.

Die Alternative Tagesgeld ist bei weitem besser als das Geld auf einem Sparbuch und oder dem Girokonto liegen zu lassen. Ein großer Vorteil des Tagesgeld Kontos ist außerdem die tägliche Verfügbarkeit. Sie müssen keine Fristen oder Einschränkungen für Abhebungen beachten.

Nutzen sie den aktuellel Tagesgeldvergleich beim Vergleichsportal Finanzen:

zum Vergleichsportal Finanzen

 

Beachten Sie bitte die Besonderheiten zum jeweiligen Angebot. Leider gelten die besonders günstigen Angebote nur für neue Kunden. Sie dürfen also in der letzten Zeit kein Konto bei der jeweiligen Bank geführt haben. Sie können den Kontoantrag ganz bequem online stellen. Nutzen Sie dazu den Link zur Bank.

Tipps zum sicheren Geldanlegen mit hoher Rendite